30 Jahre Partnerschaft 2005

Grussworte zum Jubiläum

Matthias Brückmann - Schirmherr - in 2005 Vorstandsvorsitzender EVO Offenbach

Aus der Vielzahl Dudenhöfer Feste ragt in diesem Jahr eine gemeinsame Jubiläumsfeier hervor.

Der AGV Volkschor feiert sein 80-jähriges und die Partnerschaftsvereinigung Dudenhofen-Nieuwpoort ihr 30-jähriges Bestehen mit einem Festprogramm, das sich sehen lassen kann.
Das moderne Leben mit all seiner Schnelllebigkeit hat den beiden Vereinen nicht geschadet. Seit ihrer Gründung trägt sie das stete Engagement ihrer Mitglieder und deren Wunsch nach Geselligkeit. Über Jahrzehnte hinweg pflegen sie gemeinsame Interessen, ohne dabei antiquiert zu wirken. Das ist in der heutigen Zeit, die von stetigen Wandel geprägt ist, keineswegs selbstverständlich. Im AGV kommen Bürgerinnen und Bürger zusammen, um sich und anderen Menschen Freude zu bereiten. Trotz starker Konkurrenz hat sich der Volkschor über acht Jahrzehnte hervorragend behauptet. Seine Veranstaltungen sind ausnahmslos gut besucht und beweisen eine hohe Akzeptanz beim Publikum. Der Erfolg hat eine feste Basis.
Nach den Verheerungen des Zweiten Weltkrieges sind Städtepartnerschaften ins Leben gerufen worden, um das Verständnis der Menschen füreinander über nationale Grenzen hinweg zu fördern.

Das ist auch der Partnerschaftsvereinigung Dudenhofen-Nieuwpoort hervorragend gelungen, in der sich Bürgerinnen und Bürger seit 30 Jahren für die Europa-Idee engagieren. Zu den ausstehenden Festfeierlichkeiten gratuliere ich als Schirmherr und im Namen der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) ganz herzlich. Wir sind seit langer Zeit der Partner der Dudenhöfer - heut beliefern wir ganz Rodgau, mit Ausnahme von Nieder-Roden, mit Strom und unterhalten die Straßenbeleuchtung.

Dem Jubiläumsfest wünsche ich einen guten Verlauf, viel Erfolg und begeisterte Besucher